oeh wu

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: BWL Bachelor an WU und Uni Wien

  1. #1

    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    14

    BWL Bachelor an WU und Uni Wien

    Hi,

    ich möchte im Herbst von der Uni Innsbruck nach Wien wechseln und mir die Kurse, die ich in Ibk bereits abgelegt habe, anrechnen lassen. Ich war schon auf der WU anfragen, aber es sieht nicht besonders gut aus.. ich müsste fast die Hälfte der Kurse noch einmal machen. Meine Alternative wäre das BWL-Bachelor-Studium der Uni Wien. Jetzt meine Frage:

    Ist es möglich, gleichzeitig an der WU und an der Uni Wien im Bachelorstudium Betriebswirtschaft ordentlich eingeschrieben zu sein? Das Prüfungsreferat in Innsbruck meinte nein, wusste aber auch nicht genau bescheid. Wie sieht es aus, wenn das Studium nicht genau denselben Titel hat, also z.B. gleichzeitig BWL an der Uni Wien und Wirtschaftsinformatik an der TU (nach der Einführungsphase..) ?

    Ich frage deshalb, weil ich für die Beantragung der Anrechnung an beiden Unis (denke ich) schon als Student eingeschrieben sein muss. Ich bevorzuge zwar eher die WU, möchte aber eigentlich an die Uni gehen, an der mir mehr angerechnet wird. Bin dankbar um jede (kompetente ) auskunft!!

    lg

  2. #2

    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.383
    Das BW-Studium an der WU heißt korrekt "Wirtschafts- und Sozialwissenschaften", Studienzweig Betriebswirtschaft. Studienkennzahl 033 561.

    Ich vermute stark, daß das Studium am BWZ der Uni Wien eine andere Kennzahl hat und anders heißt. Wenn das stimmt, dann darfst Du problemlos dort wie auch hier BW inskribieren.

  3. #3

    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Wien/Südburgenland
    Beiträge
    252
    Ich glaube nicht, dass das geht:

    Zitat aus der Vorimmatrikulation:
    Hinweis: Laut Universitätsgesetz 2002 ist es NICHT zulässig, gleichzeitig zum selben Studium an mehr als einer österreichischen Universität zugelassen zu sein, d.h. Sie dürfen z.B. für Betriebswirtschaft nicht gleichzeitig an der WU und an der Uni Wien zugelassen sein.

  4. #4

    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.383
    Zitat Zitat von ifko Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass das geht:

    Zitat aus der Vorimmatrikulation:
    Hinweis: Laut Universitätsgesetz 2002 ist es NICHT zulässig, gleichzeitig zum selben Studium an mehr als einer österreichischen Universität zugelassen zu sein, d.h. Sie dürfen z.B. für Betriebswirtschaft nicht gleichzeitig an der WU und an der Uni Wien zugelassen sein.
    steht das im vorimmatrikulations-tool der WU oder der uni wien?

    die info ist jedenfalls veraltet.
    es stimmt zwar, daß man nicht zweimal das gleiche studium inskribieren darf, aber wie oben erwähnt, heißt das studium an der WU offiziell anders und hat eine andere studienkennzahl. die gleichzeitige inskription mit dem bachelor BW (studienkennzahl 033 515 an der uni wien) an einer anderen uni dürfte kein problem darstellen.
    richtig war das mit betriebswirtschaft, als man an der WU noch das diplomstudium inskribieren konnte.
    Geändert von mexx (22.08.2007 um 23:13 Uhr)

  5. #5
    ÖH WU Avatar von neo
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    18.
    Beiträge
    7.050
    Zitat Zitat von mexx Beitrag anzeigen
    steht das im vorimmatrikulations-tool der WU oder der uni wien?
    ja das steht bei uns. ich hab mich auch schon gewundert...

  6. #6

    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.383
    danke für den hinweis. hab's grad der studienabteilung weitergegeben. man wird den text etwas anpassen, damit er nicht mehr so verwirrend ist.

    wie schon gesagt: bachelor BW an der uni wien und bachelor WISO (im studienzweig BW) an der WU sind gemeinsam kein problem.
    Geändert von mexx (23.08.2007 um 09:20 Uhr)

  7. #7
    ÖH WU Avatar von neo
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    18.
    Beiträge
    7.050
    Zitat Zitat von mexx Beitrag anzeigen
    wie schon gesagt: bachelor BW an der uni wien und bachelor WISO (im studienzweig BW) an der WU sind gemeinsam kein problem.
    du hasts vorher eh schon angeschnitten, aber ich hätte da noch eine frage:
    wenn das studium auf 2 unis komplett gleich ist, dann haben die ganz genau die gleiche studiennummer (nur mit anderem uni-buchstaben)? ist das richtig?

  8. #8

    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.383
    Zitat Zitat von neo Beitrag anzeigen
    du hasts vorher eh schon angeschnitten, aber ich hätte da noch eine frage:
    wenn das studium auf 2 unis komplett gleich ist, dann haben die ganz genau die gleiche studiennummer (nur mit anderem uni-buchstaben)? ist das richtig?
    die studien müssen nicht einmal komplett gleich sein. so hat zum beispiel das diplomstudium BW an der WU und an der uni wien jeweils die kennzahl 151, obwohl die lehrveranstaltungen unterschiedlich sind. und das ist das problem; zweimal für die gleiche studienkennzahl darf man nicht inskribieren.

    genau, der kennbuchstabe ist unterschiedlich.

  9. #9

    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    56
    sollte es doch nicht gehen, dass du für beides inskribierst, dann könntest du dich glaub ich auf der wu zb für wirtschaftsrecht anmelden und auf der hauptuni für bwl
    solltest du dann mehr auf der wu angerechnet bekommen, dann kannst ja das bwl studium auf der hauptuni aufgeben und auf der wu von wire zu bwl wechseln (das sollte innerhalb der ersten abschnittes überhaupt kein problem sein - die fächer sind ja die gleichen!)

  10. #10

    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.383
    Zitat Zitat von dorilys Beitrag anzeigen
    sollte es doch nicht gehen, dass du für beides inskribierst, dann könntest du dich glaub ich auf der wu zb für wirtschaftsrecht anmelden und auf der hauptuni für bwl
    solltest du dann mehr auf der wu angerechnet bekommen, dann kannst ja das bwl studium auf der hauptuni aufgeben und auf der wu von wire zu bwl wechseln (das sollte innerhalb der ersten abschnittes überhaupt kein problem sein - die fächer sind ja die gleichen!)
    netter tip, aber die gleichzeitige inskription an WU und uni wien klappt auf jeden fall.

  11. #11

    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    14
    danke vielmals für die auskünfte!! ich kann hier dann ja noch einen erfahrungsbericht posten...

  12. #12

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    3
    hi,

    ich wollte nur mal fragen, ob das jetzt immer noch geht oder nicht, ändert sich ja ständig was? Hat das in letzter zeit jemand gemacht??

    lg

  13. #13

    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    30
    das möchte ich auch wissen????
    hat wer da eine erfahrung

    danke im voraus

Ähnliche Themen

  1. Bachelor WiRe 2 Jahre nach Bachelor WiSo beginnen - Anrechnung?
    Von tide im Forum Studieneingangsphase - alle Bachelorstudien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 10:03
  2. Nach BWL-Bachelor Bauingenieurwesen-Bachelor?
    Von tide im Forum Beruf & Karriere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 12:28
  3. Bachelor fertig - zweiter Bachelor möglich?
    Von nana89 im Forum Neu an der WU?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 18:18
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 19:09
  5. Wahlfach Bachelor BW - Anrechnung möglich von Bachelor WIRE?
    Von andiey im Forum Bachelor Wirtschaftsrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 22:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •