Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zugpreis Wien - München

  1. #1

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    around the world and back again
    Beiträge
    577

    Zugpreis Wien - München

    Hallo,

    Kurze Frage: Wieviel kostet in etwa ein Zugticket Wien - München (und retour) mit der Vorteilskarte??? Auf der ÖBB-Homepage werden Auslandstarife ja leider nicht angezeigt.

    ... und wieviel würde es in die exakt andere Richtung kosten: d.h. München - Wien (und retour)? Bringt einem eine Vorteilscard auch etwas wenn man die Tickets in München kauft?

    für alle Infos

  2. #2

    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    72
    ruf einfach mal beim callcenter der öbb an - die sind dort recht nett & auch [meistens] kompetent, ich hab bisher nur gute erfahrungen gemacht [ham übers callcenter zB tickets für eine reise nach kiew gebucht und alles hat problemlos geklappt]

    http://www.oebb.at/pv/de/CallCenter_...er_05-1717.jsp

  3. #3

    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    2.971
    Zitat Zitat von GlobeUniversity Beitrag anzeigen
    Auf der ÖBB-Homepage werden Auslandstarife ja leider nicht angezeigt.
    Seit wann wird der Preis beim OnlineTicket nicht mehr angezeigt? - einfach so tun, als würdest Du das Ticket tatsächlich kaufen, dann wird vor der Kresitkartenabfrage natürlich der Preis angezeigt. Wenns Dir zuviel ist oder Du eigentlich sowieso nur den Preis wissen wolltest, mußt Du ja nicht weiter gehen in der Bestellung und die Sache ist erledigt. - Bestellt und bezahlt ist es ja erst nach der letzten Bestätigungsabfrage.

  4. #4
    Avatar von Salmo
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Hunchbacked World
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von GlobeUniversity Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Kurze Frage: Wieviel kostet in etwa ein Zugticket Wien - München (und retour) mit der Vorteilskarte??? Auf der ÖBB-Homepage werden Auslandstarife ja leider nicht angezeigt.

    ... und wieviel würde es in die exakt andere Richtung kosten: d.h. München - Wien (und retour)? Bringt einem eine Vorteilscard auch etwas wenn man die Tickets in München kauft?

    für alle Infos
    ca. 100 hin und retour. Billiger kommt es dir wenn du ein 29 EUR Sparschiene (nur im Vorverkauf) nimmst, aber da musst du schon ca. 2 Wochen vorher wissen welchen Zug du nimmst.)

    Wenn Zeit keine Rolle spielt und die in Bayern auch mit den Öffis unterwegs bist, dann würde ich mir nur ein Ticket bis Salzburg von den ÖBB kaufen und dort am Fahrkartenautomat das "Bayern Ticket" für Single 19 EUR und für bis zu fünf Personen 27 EUR kaufen. Vor allem wenn ihr mehr seid ist das sehr günstig. Nachteil ist, dass es nur auf Regionalbahnen gilt, dh kein ICE (fährst also ca. gute halbe Stunde länger von Szlbg nach München.

  5. #5

    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    313
    Also.. ich hab mir zufällig letzte Woche ein Ticket Wien-München-Wien gekauft.
    In meinem Fall war das CityStar-Ticket die günstigste Variante und zwar insgesamt um 68,60 (exkl. Sitzplatzreservierung). Vorteilscard-Rabatt ist schon berücksichtigt. Für diese Ticket gibt es ein Kontingent (allerdings ein sehr großzügiges), das Angebot ist aber nur gültig, wenn man mind. die Nacht von Samstag auf Sonntag dort verbringt.
    Meiner Recherche nach war das das günstigste Angebot - abgesehen vom 29 Euro Nachtzug, aber der ist ja an den Wochenenden schon lange im Vorhinein ausgebucht.

  6. #6
    Avatar von adkiekdi
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    behind the door
    Beiträge
    2.110
    Zitat Zitat von GlobeUniversity Beitrag anzeigen
    ... und wieviel würde es in die exakt andere Richtung kosten: d.h. München - Wien (und retour)? Bringt einem eine Vorteilscard auch etwas wenn man die Tickets in München kauft?
    Die andere Richtung kostet exakt gleich viel. Wenn du die Tickets in München kaufst, bekommst du mit der ÖBB-Vorteilscard 25 % Ermäßigung. Also genauso viel wie wenn du das Ticket in Österreich kaufst. Insgesamt sind die Tickets in München um einen Prozent billiger (MWSt).

    Nachteil ist, dass es nur auf Regionalbahnen gilt, dh kein ICE (fährst also ca. gute halbe Stunde länger von Szlbg nach München.
    Und keine Intercitys.

  7. #7
    Avatar von chsch
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    here & there
    Beiträge
    5.116
    Eine Moeglichkeit, hier Geld zu sparen >> www.mitfahrzentrale.de

    lg
    chsch

  8. #8
    Avatar von CHEF
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.731
    Also ich bin im August übers Wochenende hingefahren wegen einem Bayernmatch in der neuen Allianz-Arena und habe mit Vorteilskarte die 20 Euro kostet für die Hin- und Rückfahrt 93,20 Euro bezahlt. Es lohnt sich schon für die eine Fahrt eine Vorteilskarte zu kaufen denn dadurch habe ich mir 20-30 Euro erspart.

  9. #9

    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    22

    Wien-München und retour

    Eine normale Fahrkarte Wien-München über Salzburg und retour kostet ohne VC 148,80 EUR, mit VC 93,20 EUR. Diese Fahrkarte kostet in Österreich und Deutschland (wie auch in allen anderen europäischen Staaten) genau gleich viel. Sie gilt zwei Monate und man kann beliebig viele Fahrtunterbrechungen machen. Außerdem kann man sie zurückgeben und bekommt das ganze Geld ersetzt.

    Alternativ dazu kannst du dir in Österreich eine TEE-City Star-Fahrkarte kaufen. Dazu musst du die Nacht von Samstag auf Sonntag am Ziel verbringen und dich auf bestimmte Züge festlegen. Du hast zwar weniger Flexibilität, zahlst aber weniger. Wenn du diese Art der Fahrkarte zurückgeben willst, zahlst du 15 EUR Stornogebühr.
    Du bekommst mit dieser Fahrkarte 25% Ermäßigung auf den Vollpreis oder auf den schon Vorteilscard-reduzierten Preis. Interessant wird es dann, wenn mehrere Leute (bis zu 5) gemeinsam unterwegs sind. Auf dem österreichischen Streckenabschnitt bekommen die 2. bis 5. Person 20% Mitfahrerermäßigung und auf dem deutschen Abschnitt sogar 50%. Kinder unter 17 können obdenrein gratis mitfahren. Leider sind diese Fahrkarten kontingentiert. Das heißt, an langen Wochenenden kann es sein, dass man kein TEE-City Star für den gewünschten Zug mehr erhält.
    Im Klartext: Wien-München über Salzburg und retour kostet mit TEE-City Star ohne VC 111,60 EUR, mit VC 70,00 EUR. (Zum Vergleich: Wenn 5 Leute fahren, kostet das 418,80 EUR ohne VC und 256,40 EUR mit VC, d.h. pro Person 83,76 EUR ohne VC, 51,28 EUR mit VC. Da kann kein Billigflieger mithalten.)
    In Deutschland heißt TEE-City Star irgendwie anders, Sparpreis oder so. Wenn du mit der VC in Deutschland Sparpreis kaufst, ist das etwas teurer als das österreichische TEE-City Star, da man trotz Vorteilscard nur 25% Rabatt und nicht 45% Rabatt auf dem österreichischen Streckenabschnitt bekommt.

    Schließlich gäbe es noch die Sparschiene, 29 EUR pro Richtung, von diesen gibt es aber nur sehr wenige und man kann sie weder zurückgeben noch umtauschen... Frei nach der Devise "friss oder stirb" :-D

    Wenn Zeit keine Rolle spielt, kann man, wie hier einer der Vorposter schon erwähnt hat, im Regionalzug mit dem österreischischen Einfach-Raus-Ticket (28 EUR, gilt aber nur für mindestens zwei Leute, einer allein kann nicht fahren!) bis zur Grenze fahren und von dort mit dem Bayernticket (19 EUR für eine Person, 27 EUR für mehr Personen) weiter.

    Eine Vorteilscard für unter-26-jährige kostet knapp 20 EUR und rentiert sich bei einer Reise nach München auf jeden Fall.

    Solltest du mit dem Nachtzg fahren wollen, eine Liege im Liegewagen gibts ab 19,50 EUR, ein Bett im Schlafwagen ab 28 EUR (ist zwar eine kurze Fahrt, aber komfortabel, und als Schlafwagenpassagier darf man die VIP-Lounge am Westbahnhof vor der Abfahrt und nach der Ankunft verwenden).

    Man kann das alles auf http://www.oebb.at/pv/de/Europareise...cket/index.jsp und http://www.oebb.at/pv/de/Europareise...sbeispiele.jsp nachlesen.

    Wenn jemand Preise für Strecken berechnen will, die nicht auf diesen Seiten aufgeführt sind, der möge http://www.jizdenka.cz/IT.aspx anwerfen und sich die Preise selbst raussuchen. Das ist für Mittel- und Osteuropa sowie Nordasien sehr praktisch.

  10. #10
    Avatar von Eyecatcher
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    1090 Wien
    Beiträge
    790
    "Mitfahrzentrale" ist vielleicht auch ein Thema?

    Außerdem um den Preis kannst dir beim Sixt schon ein Auto mieten!!!

Ähnliche Themen

  1. ÖBB Ticket Wien-München und retour am 2.12
    Von pepita im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 22:07
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 16:51
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 20:37
  4. Sportreisen? z.b.: Wien - München
    Von maever~ im Forum Sport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 14:23
  5. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •