oeh wu

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wer zahlt Gastherme?

  1. #1

    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1

    Wer zahlt Gastherme?

    Hallo,
    mein Problem ist folgendes: ich hab einen befristeten Mietvertrag auf 3 Jahre in einer Altbauwohnung. Die Gastherme in der Wohnung ist über 30 Jahre alt und es gibt keine Ersatzteile mehr. Ich bin erst seit ungefähr einem Monat in der Wohnung und wollte nun beginnen zu heizen doch die Gastherme ist defekt. Laut Vermieterin funktionierte die Gastherme bereits vor dem Einzug, jedoch wurde in den letzten 5 Jahren keine Wartung vorgenommen.Laut Techniker der sich die Gastherme anschaute ist der Thermostat und die Zündung defekt (altersbedingte Verschleißschäden). Ich kann jedoch keine Schuld daran haben, weil ich keinerlei Veränderungen an der Therme vorgenommen habe. Die Therme funktioniert jetzt, jedoch nur unter umständlichen „herumpfuschen“. Wer trägt nun in einem solchen Fall die Kosten einer eventuell neuen Gasthermen Anschaffung. Bei der Wohnungsübergabe wurde die Funktion der Therme jedoch nicht kontrolliert.

  2. #2

    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    500
    Nach letzer Judikatur (sofern meines Wissens) trägt der Mieter die Kosten des Austausches der Therme (sofern Vertraglich ausbedungen), aber kann am Ende des Mietverhältnisses (sofern dem MRG unterliegend) die Kosten der Therme abzüglich einer Abschreibung vom Vermieter zurückverlangen.
    Am besten aber vorher mit dem Vermieter absprechen, vllt tauscht er selbst auch aus.

  3. #3
    Avatar von nena
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    2.316
    Auf der HP der Mietervereinigung unter "interessante Urteile" od. so ähnlich, habe ich vor kurzem genau dazu etwas gelesen. Schau' dir das mal an. Denke nämlich, dass der Vermieter zur Gänze dafür aufzukommen hat.

  4. #4

    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    500

Ähnliche Themen

  1. Mietrecht : Gastherme kaputt! Wer zahlt?
    Von ri0t im Forum Soziales & Studienrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 13:18
  2. verstopfter Abfluss - (Ver)Mieter zahlt?
    Von anusmundi im Forum Wirtschaft, Börse & Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 18:51
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 11:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •