Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zinsaufwand NOPAT

  1. #1

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    19

    Zinsaufwand NOPAT

    Kann mir jemand erklären warum bei der Berechnung des NOPATs manchmal der ZA abgezogen wird und manchmal nicht?


    zB bei der MK vom 26.6.2013, offener Teil Bsp. 3:

    Hier wird in der Bilanz ein ZA aufgezeigt, jedoch wird er überhaupt nicht berücksichtigt bei der Berechnung des NOPATs.


    Danke im Voraus, LG

  2. #2

    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    28
    Das hängt davon ab, was deine Ausgangssituation ist;

    wenn man vom BE ausgeht, muss man das FE nicht neutralisieren, weil es ja noch nicht drin ist.

    Wenn man vom EGT ausgeht, allerdings schon.

    Für NOPAT Conversions muss die Basis das BE sein.

Ähnliche Themen

  1. Zibo AG Zinsaufwand?
    Von Towarysz im Forum Accounting & Management Control III
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 18:26
  2. Nopat.
    Von Maiev im Forum Accounting & Management Control III
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 16:31
  3. Berücksichtigung von Zinsaufwand (aus Darlehen) in CF
    Von minty_mint im Forum Accounting & Management Control III
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 20:36
  4. Unterschied Zinsaufwand und Zinskomponente? (ROCE Bsp)
    Von h0752306 im Forum Accounting & Management Control III
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 13:39
  5. Verbindlichkeiten-Zinsaufwand 09.03.2006
    Von Jaqui2505 im Forum Buchhaltung und Bilanzierung II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 12:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •