MitarbeiterIn fr den Verband der Privatkrankenanstalten sterreichs im Ausma von 20h/Woche, Karenzvertretung ab Jnner 2018


ber den Verband
Der Verband der Privatkrankenanstalten sterreichs ist seit 1953 die Interessensvertretung fr Rechtstrger privater Krankenanstalten.
Unsere Mitglieder sind ber ganz sterreich verteilt. Sie reprsentieren betreffend Lage, Ausstattung, Komfort, medizinischem Niveau und rztlicher wie pflegerischer Betreuung hchste Standards.
Unsere Mitglieder decken nahezu den gesamten Bereich der medizinischen Versorgung ab. Darber hinaus werden auch zahlreiche vorbeugende und alternative Therapien angeboten.
Der Verband verfgt ber eine eigene Kollektivvertragsfhigkeit.

Ihre Aufgaben
Office Management (Organisations- und Koordinationsaufgaben)
Protokollfhrung bei Verhandlungen und Sitzungen
Website-Management (Job-Inserate, Suche und Verfassen von Newstexten, Verwaltung Mitgliederbereich)
PR (Organisation und Durchfhrung von MitarbeiterInnen-Aktionen, Planung und Durchfhrung des Verbandskongresses)
Mitgliederpflege (Befragungen, Vorschreibungen)

Unsere Anforderungen
Abgeschlossene einschlgige Ausbildung oder laufendes Studium im Bereich Wirtschaft, Kommunikation, Krankenhausmanagement oder Recht
Ausgeprgtes Interesse am sterreichischen Gesundheitswesen und der Privatmedizin
Hohe Textaffinitt
Betriebswirtschaftliches Verstndnis
Versierter Umgang mit MS Office (Word, PowerPoint, Excel), im Idealfall Erfahrungen mit WordPress
Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Neben einem angenehmen, flexiblen Arbeitsumfeld und einem vielseitigen, interessanten Ttigkeitsfeld bieten wir Ihnen als Mindestgehalt fr diese Position 943,43 brutto/Monat fr 20 Wochenstunden lt. KV mit Bereitschaft zur berzahlung abhngig von Qualifikation und Erfahrung.
Der Vertrag ist befristet bis voraussichtlich 31.12.2018.

Bewerbung inkl. aussagekrftiger Dokumente bitte bis 31.10.2017 ausschlielich in elektronischer Form an verwaltung@privatkrankenanstalten.at