Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Möglicher Vitamin D Mangel? Hat jemand Erfahrungen?

  1. #1
    Avatar von nyhavn
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    86

    Möglicher Vitamin D Mangel? Hat jemand Erfahrungen?

    Ich fange mir relativ oft Erkältungen ein (traditionellerweise auch im Hochsommer und im Strandurlaub) und bin, obwohl ich relativ viel schlafe, oft müde bzw. brauche auch lange, um mich vom Prüfungsstress zu erholen. Jetzt habe ich mich mal heute zum Thema etwas eingelesen und es könnte sich um Anzeichen eines Vitamin D Mangels handeln. Gibt es in dieser Runde vielleicht auch andere, die mit diesem Problem konfrontiert sind bzw. mir mit Erfahrungsberichten und Tipps weiterhelfen könnten?

  2. #2
    Avatar von daniel2.0
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    320
    Oh ja, dass ist ein klares Anzeichen von Vitaminmangel.
    Man kann sich dazu recht viele Informationen im Internet suchen.
    Ich persönlich kränkel auch schon eine Zeit lang, mein Körper streikt zur Zeit irgendwie. Jedenfalls habe ich mich dann umgeschaut was man machen kann.

    Habe mir einige Informationen gesucht und bei https://cannabisgrow.de/ was zum CBD gelesen.
    Das Öl soll eine sehr gute Wirkung haben. Vor allem aber soll es langfristig helfen.
    Ich bin damit zufrieden, vor allem weil es auch in kleinen Mengen was bringt.

  3. #3
    Avatar von nyhavn
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    86
    Vielen Dank für deine Antwort und ich entschuldige mich, dass ich erst jetzt darauf zurückkomme! Ich habe mich aber in den vergangenen Wochen im Netz umgesehen und fühle mich angesichts der angeführten Symptome bestätigt. Zudem gibt es auch ohne Rezept Präparate, die man dagegen einnehmen kann. Von CBD lese ich aber in diesem Zusammenhang zum ersten Mal. Wie bist du darauf gestoßen?

  4. #4
    Avatar von brainstorom
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    330
    Morgen

    Vitamin D Mangel kann jeder von uns haben.
    Da muss man sich dann einfach im Internet schlau machen wie man den Mangel beheben kann.
    Ich zum Beispiel kann dir empfehlen, dass du dir natürliche Mittel anschaust..denn so kannst du nicht deinen Körper gefährden und vor allem gibt es kaum Nebenwirkungen.
    Zum Beispiel gibt es da verschiedene Nahrungsergänzungsmittel die man einnehmen kann, da musst du aber selber schauen was dir passt.

    Ich habe die CBD Produkte für mich entdeckt.
    Über die habe ich mich auch schlau gemacht und habe auch tolle Informationen zu den Produkten an sich bekommen.
    Vielleicht kann es dir helfen, wenn du dich auch mal zu diesem Mittelchen schlau machst.

    Bei mir waren es unterschiedliche Quellen die mir super geholfen haben mich schlau zu machen.

    Hier kannst du schauen

    https://exvital.de/

    https://www.hanf-magazin.com/hanf-bu...n-vital-markt/

  5. #5
    Avatar von mali25
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    269
    Du musst aufpassen dass es nicht noch schlimmer wird denn Mangel an Vitaminen kann echt schwer enden.
    In meinem Fall ist es auch so, dass ich verschiedene Mangel habe und ich muss auch sagen, dass sich das ausgewirkt hat..meine Zähne machen da kleine Probleme.
    Da habe ich auch noch einige Informationen gefunden und muss sagen dass ich eine sanfte kieferorthopädie gefunden habe. Sicherlich ist es nicht bei jedem so aber bei mir hat sich das halt so abgespielt..blöd gelaufen.

    Was war denn bei dir so ?

    Ich meine man kann sich auch passende Präparate kaufen, Ergänzungen usw.
    Am ehesten mal zum Arzt gehen.

  6. #6
    Hallo,
    interessant. Ich wusste gar nicht, dass auch CBD Öl gegen Erkältungen helfen kann. Ich selbst verwende eher Manuka Honig, wenn ich eine Erkältung habe.
    Danke daher für die Infos!
    Beste Grüße

Ähnliche Themen

  1. hat jemand erfahrungen mit Patil?
    Von Julischka01 im Forum Wirtschaftsinformatik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 12:32
  2. Hat jemand Erfahrungen mit dem Intensivkurs auf www.myteacher.at?
    Von Cheese im Forum Accounting & Management Control II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 23:15
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 23:55
  4. Hat jemand Erfahrungen mit Laurer?
    Von Peanutbuttawolf im Forum Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht II
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 07:01
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Rohregger?
    Von Peanutbuttawolf im Forum Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 11:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •