Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Investieren statt arbeiten!

  1. #1

    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    21

    Investieren statt arbeiten!

    Lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten! Investieren Sie in Kredite auf Mintos.

    Auf Mintos können Sie jährlich bis zu 12% passives Einkommen verdienen, indem Sie in Darlehen investieren die von Kreditgebern weltweit vergeben werden.

    Warum über Mintos investieren?

    Anlegerschutz
    Wir bei Mintos nehmen den Anlegerschutz ernst. Die Interessen der Anleger werden durch mehrere Ebenen der Risikominderung gewahrt. Für viele Kredite wird eine Rückkaufgarantie angeboten - falls ein Kreditnehmer ein Darlehen länger als 60 Tage nicht zurückzahlt, kauft der Kreditgeber das Darlehen von den Investoren zurück.

    Unübertroffene Diversifikation
    Mintos bietet beispiellose Diversifikationsmöglichkeiten über verschiedene Kreditnehmer, Kreditarten, Kreditgeber und Regionen hinweg - alles innerhalb eines einzigen Marktes. Derzeit können Sie in Darlehen von 43 Kreditgebern aus 24 Ländern auf fünf Kontinenten - Europa, Asien, Afrika, Nordamerika und Südamerika - investieren.

    Einfach zu bedienen:
    Es war noch nie so einfach, in Hunderte oder gar Tausende von Krediten zu investieren und ein gut diversifiziertes Portfolio aufzubauen. Sie können Kredite einzeln auswählen oder unser Auto-Invest-Tool einrichten, um die Arbeit für Sie erledigen zu lassen. Sie können in mehrere Währungen investieren und schon ab 10 Euro (oder der umgerechnete Wert einer anderen Währung) beginnen.

    Bei einer Registrierung bis zum 06.08.2018 erhalten Sie einen Bonus von 1% auf den durchschnittlich investierten Betrag. Bitte registrieren Sie sich mit dem Code LVHHWC, um den Bonus zu erhalten.

    Einladung annehmen:
    www.mintos.com/de/ref/LVHHWC

    Die Registrierung ist kostenlos und es fallen keine Gebühren für Investitionen an.

  2. #2
    Avatar von brainstorom
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    230
    Klingt wirklich interessant. Hat jemand schon einige erfahrungen damit gemacht?

  3. #3
    Avatar von daniel2.0
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    178
    Meiner Meinung nach ist sowas heutzutage vollkommen normal.
    Viele Menschen investieren in diverse Sachen und machen damit sehr viel Geld, man sich nur für das richtige Entschieden.

    Ich persönlich hab sehr viele Freunde und Bekannten, die dank Investitionen großes Geld gemacht haben, sodass sie keine Arbeit mehr brauchen. Selbst mein Bruder investiert schon einige Zeit und bisher hat er sehr gutes Geld gemacht. Er hat sich auf Immobilien fokussiert und investiert in diverse Immobilien-Projekte so viel ich es verstanden hab. Auf https://crowdfundingimmobilien.de/exporo/ habe ich etwas mehr darüber herausgefunden und ich kann laut sagen, dass es wirklich eine gute Investition ist.

    Hab selbst vor etwas mehr darüber herauszufinden und selbst damit zu starten.
    Bin noch am überlegen.

    Grüß!

  4. #4
    Avatar von mali25
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    177
    Wenn man das Geld hat dann sollte man sich auch eine Anlage finden die sich auszahlt.
    Zum Thema Anlagen gibt es wirklich eine große Auswahl an Tipps und auch Beratern die man sich suchen kann.

    Ich habe auch nach einer passenden Anlage gesucht und habe dabei auch unterschiedliche Anhaltspunkte gefunden. Unter anderem habe ich die Münzen als Wertanlage gefunden. Diese Anlage hat mir echt gut gefallen, da muss ich aber noch den einen oder anderen Rat suchen bis ich mich dann entschieden habe in was ich mein Geld investieren werde.

    Wie machst du es denn - gibst du nur Tipps oder investierst du auch selbst irgendwo dein Geld ?

    Man muss sich sowas sicherlich gut überlegen.

Ähnliche Themen

  1. statt Mensa M ein MD
    Von heidl im Forum Neu an der WU?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 11:41
  2. Wo findet Prüf. statt ?????
    Von tobias im Forum Aussenhandel
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 21:44
  3. Wo findet die Prüfung statt?
    Von PetraA im Forum Buchhaltung und Bilanzierung II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 19:45
  4. VT III statt Schertler
    Von Sprachminister im Forum Change Management und Management Development
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 15:52
  5. StR statt EÖR II?
    Von BladeMaster im Forum Steuerrecht und seine Grundlagen im Unternehmensrecht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 17:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •