Möchtest du deine Kenntnisse in der Ersten Hilfe auffrischen oder machst du gerade deinen Führerschein und benötigst ein Erste-Hilfe-Zertifikat? Dann bist du hier genau richtig.

Mit der 6- stündigen Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen lernst du, wie du dich in Notsituationen richtig verhältst und du erfüllst gleichzeitig eine gesetzliche Voraussetzung für die Führerschein-Klassen A, B, C und F.

Hard Facts:
• Wann? 25. Mai 2019
• Zeit? Von 9 – 15 Uhr
• Wo? Am WU Campus im Department AD
• Kosten? Belaufen sich auf einen unglaublichen Preis von NUR € 15 für WU-Studierende!!! Nicht WU-Studierende sind auch herzlich willkommen, hierbei beträgt der Unkostenbeitrag € 30. Weiters ist eine Kaution iHv 10 € zu hinterlegen, die du am Tag der Unterweisung zurückbekommst.

Dieser Kurs wird in Kooperation mit den Johannitern durchgeführt und umfasst eine theoretische und praktische Ausbildung im Ausmaß von 6 Stunden mit folgenden Inhalten:
- Unfallverhütung
- Lebensrettende Sofortmaßnahmen
- Herz-Lungen-Wiederbelebung

Was solltest du mitbringen? Lichtbildausweis und für WU-Studierende auch den WU-Studierendenausweis! Bequeme Kleidung und natürlich ausreichend Motivation.

Und das BESTE: Wenn du die sechsstündige Unterweisung bei den Johannitern durchführst, gibt es keine Beschränkung der Gültigkeitsdauer!

ANMELDUNG ist bis Freitag, dem 17. Mai 2019 um 18 Uhr unter soziales@oeh-wu.at möglich

Weitere Infos findest du unter: https://www.johanniter.at/kursangebo...fuehrerschein/
Mindestteilnehmeranzahl: 15 Personen; max. 30 Personen

Bei weiteren Fragen wende dich gerne an stephanie.socha@oeh-wu.at !

Wir freuen uns auf deine Anmeldung - dein Sozialreferat WU.