Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was ist eine Ex-Ante Veröffentlichung?

  1. #1

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    111

    Was ist eine Ex-Ante Veröffentlichung?

    Hey Leute! Ich habe von meinen Eltern eine kleine Baufirma übernommen.
    Manchmal wird das ganz schön viel, so neben dem Studium und allem, aber die meiste Zeit macht mir das echt viel Spaß.

    Jetzt würde ich unglaublich gerne so ein bestimmtes Projekt ergattern. Als mit dem Verantwortlichen dort sprach, meinte der allerdings, dass das Ex-Ante veröffentlicht wird, er mir aber schon mal die Unterlagen zukommen lassen kann.

    Was heißt das jetzt für mich? Ist das gut oder schlecht?

  2. #2

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    105
    Hallo! Das ist echt megainteressant.

    Wenn man so am Campus umherläuft, dann weiß man ja oft gar nicht, was die ganzen Leute dort so tun und unternehmen.
    Allerdings musst du dir erst mal keine Sorgen machen. Diese Veröffentlichung ist eindeutig nicht schlecht für dich.

    Eine Ex-Ante Ausschreibung bedeutet im Grunde genommen nur, dass der Auftraggeber sich für ein öffentliches Vergabeverfahren entschieden hat.
    Er gibt den Bewerbern im Vorhinein (also Ex-Ante) die Möglichkeit, sich über das Projekt zu informieren. Darum bekommst du wahrscheinlich auch die Unterlagen.

  3. #3

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    111
    Ach, das macht ja wirklich Sinn. Die Unterlagen habe ich schon, das hat ziemlich gut geholfen, einen Überblick über das Projekt zu bekommen.

    Jetzt weiß ich wenigstens auch, was ich ins Angebot schreiben kann. Aber warum werden dann nicht alle Ausschreibungen so geregelt?

    Das wirkt zumindest auf mich ganz eindeutig, wie das bessere System.

  4. #4

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    105
    Ja, ich finde es auch besser, wenn man sich ein Bild von dem Auftrag machen kann.
    Ist einfach angenehmer so.

    Allerdings muss man da auch beachten, dass nicht jeder Auftrag so ausgeschrieben werden darf.
    Zum Beispiel muss der Auftragswert 25.000 Euro überschreiten und es darf keinen Teilnahmewettbewerb geben. Wenn du noch mehr zu dem Thema erfahren willst, dann lies dir das alles am besten mal hier durch: https://www.ibau.de/akademie/glossar...ausschreibung/

  5. #5

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    111
    Ok perfekt, vielen Dank!

    Ja, dank diesen Unterlagen kann ich mein Angebot jetzt auch richtig und faktenbasiert vorbereiten. Immerhin will ich diesen Auftrag ja auf jeden Fall bekommen.

    Ich bin mir sicher, da sind wir besser als die Konkurrenz und werd das Angebot dann auch noch gleich heute anschicken hahaha

Ähnliche Themen

  1. Ist eine FH eine gute Alternative für den Master?
    Von schkin im Forum allgemeine Themen & Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 01:48
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 10:48
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 00:14
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 03:16
  5. VWL-2.Teil-Veröffentlichung
    Von Stan Marsh im Forum Common Body of Knowledge - Studieneingangsphase
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2003, 17:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •