Einstellung des Kompetenzfeldes "Rechnungswesen und
Corporate Governance"


In Anbetracht der Umstellung auf die neuen Studienpläne
(Bakkalaureatsstudium) der WU Wien wird das Kompetenzfeld eingestellt.
Dies bedeutet, dass ab dem Sommersemester 2006 die Grundkurse
überhaupt nicht mehr, die Vertiefungskurse hingegen nur noch nach
Bedarf (für den Abschluss der begonnenen Studien) angeboten werden.
Bisher eingebrachte Leistungen im Kompetenzfeld werden an der
speziellen SBWL angerechnet!
Über weitere Entwicklungen des Studienangebotes unserer Abteilung
werden im Sommersemester 2006 nähere Informationen geboten werden.