Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Prüfungen aus dem 2. Semester vorziehen?

  1. #1

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    around the world and back again
    Beiträge
    577

    Wink Prüfungen aus dem 2. Semester vorziehen?

    Hey Leute,
    hätte eine Frage: Ich werde (vorraussichtlich) mit diesem Termin die 4+2 Regel erfüllen und werde beim nächsten Prüfungstermin mit PFO und EBIS auch das erste Semester hinter mir lassen.
    Ich überlege allerdings noch ein drittes Fach (bereits aus dem 2. Semester) dazuzunehmen... welches haltet ihr für sinnvoll? [in IBW]
    (ich habe in die Richtung International Business, Finanzierung 1 oder WPR1 gedacht... empfehlenswert, oder nicht?)

    Bitte um Hilfe,
    thanks a lot

  2. #2
    Avatar von chsch
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    here & there
    Beiträge
    5.120
    Hello,

    wenn deine Zeitressourcen ausreichen, ists mMn auf jeden Fall sinnvoll
    Finds super, dass es so motivierte Studenten gibt!

    LiGrü
    chsch

  3. #3
    Avatar von Syntax
    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    dark side of the moon
    Beiträge
    973
    Zitat Zitat von chsch
    Hello,

    wenn deine Zeitressourcen ausreichen, ists mMn auf jeden Fall sinnvoll
    Finds super, dass es so motivierte Studenten gibt!

    LiGrü
    chsch
    mache nicht IBWL,.. aber soweit ich die Durchfallsquoten kenne ist Inernational Business ein Geschenk!

    kann nur von den Durchfallsquoten sprechen- aber die sprechen dafür dieses als Drittes zu machen!

    mMn ist die Vorlesung für Rechtsfächer empfehelnswert (sprich WPRI)

    Finanzierung mache ich selber grad,.. kann also nicht viel dazu sagen!

  4. #4

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    around the world and back again
    Beiträge
    577
    welche Fächer aus dem 2. Semester würdet ihr denn empfehlen...? Auch wenn ich so hoch motiviert wirke, würde ich ein "leichteres" Fach (oder zumindest eines, das verständlich ist und vll das Buch auch noch gut geschrieben ist) vorziehen ;-)

    nobody's perfect

  5. #5

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    around the world and back again
    Beiträge
    577
    sry... letztes comment war ne minute zu spät

    punkto WPR1 und International Business: ich schätze mal diese LVs gibts in der Winteruni... ohne LV ist es wohl aber auch nicht unmöglich, oder?

    thx

  6. #6

    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    801
    Ich hab damals WPR I im Selbststudium gemacht ohne jemals vorher etwas von der Materie gehört zu haben. Das Buch ist mMn recht gut geschrieben und die Anschauungsbeispiele sind auch recht nützlich. Allerdings ist die Prüfung relativ schwer, da sollte man also schon einige Zeit einplanen.

  7. #7
    Avatar von Nina_85
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.121
    Zitat Zitat von GlobeUniversity
    sry... letztes comment war ne minute zu spät

    punkto WPR1 und International Business: ich schätze mal diese LVs gibts in der Winteruni... ohne LV ist es wohl aber auch nicht unmöglich, oder?

    thx
    Gibt es beide nicht in der Winteruni, sind aber problemlos auch so zu schaffen.

    Zu International Business: LV kann sehr interessant sein (beim Schlegelmilch zumindest), aber notwendig ist sie absolut nicht, ist eine der leichtesten Prüfungen. Einfach das Buch lesen und die Kontrollfragen machen, sind meistens den Prüfungsfragen ziemlich ähnlich.

    Finanzierung: Talentsache, ob du in die Vorlesung gehst. Das Buch ist sehr gut geschrieben, es geht also auch ohne (hab ich so gemacht und beim ersten Mal problemlos bestanden). Manchen hilft die Vorlesung vielleicht, vor allem, wenn man sich mit Rechensachen eher schwer tut.

    WPR 1: Skript ebenfalls sehr gut geschrieben, problemlos im Alleinstudium zu lernen. Wie schwer du dir dabei tust, hängt davon ab, wie dir Rechtsfächer allgemein liegen und welche Vorkenntnisse du hast. Wenn du in der Hak warst, wirst du fast die Hälfte des Stoffes schon irgendwann gehört haben.

    Liebe Grüße,

    Nina

  8. #8
    Avatar von Krisi
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Wien/Bgld.
    Beiträge
    1.237
    kann mich nina nur anschließen.
    alle 3 fächer sind relativ problemlos im selbststudium zu lernen (ich spreche aus erfahrung ) - sollte also kein problem sein!

    am "leichtesten" ist aber bestimmt wirklich, wie bereits erwähnt, internat. business.

    viel erfolg auf jeden fall!

  9. #9

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    around the world and back again
    Beiträge
    577
    nagut... Inter. Busin. klingt ja ganz gut...
    thanks for advice ;-)

Ähnliche Themen

  1. Prüfungen erstes Semester
    Von chillwithme im Forum Common Body of Knowledge - Studieneingangsphase
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 18:40
  2. Prüfungen 1/2. Semester
    Von Piccadilly im Forum Betriebswirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 23:39
  3. Pruefungen 1. Semester
    Von andrea79 im Forum Common Body of Knowledge - Studieneingangsphase
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2003, 17:10
  4. Prüfungen aus dem 1. Semester
    Von einsteiger im Forum Common Body of Knowledge - Studieneingangsphase
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2003, 14:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •