Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hat jemand das WAHLFACH bersehen?

  1. #1

    Registriert seit
    Feb 2011
    Beitrge
    28

    Exclamation Hat jemand das WAHLFACH bersehen?

    Hallo!

    Im Zuge der Beatragung meines Diplom-Zeugnisses wurde ich darauf hingewiesen, dass mir DAS WAHLFACH fehle (nicht die freien Wahlfcher).

    Ich konnte es zunchst nicht fassen. Ich war immer der berzeugung, die Wahlfcher seien fr jene Studenten da, die sich nichts aus dem Ausland bzw. von anderen Unis anrechnen lassen knnten.

    Jetzt hab ich das Malheur! ALLES FERTIG nur das Wahlfach fehlt und jegliche Frist ist abgelaufen.
    Theoretisch kann ich mir nicht einmal mehr was anrechnen lassen...
    Bin morgen auf jeden Fall beim Vize-Rektorat und werde alles versuchen!

    Laut Studienabteilung gbe es aber noch ein paar andere StudentInnen, denen der gleiche Fehler passiert sei.
    Wenn JA, wo seid ihr?!?!

    Knnen wir uns irgendwie kurzschliessen?

    Es kann nicht sein, dass diese lcherlichen 6 SStd. mein gesamtes Studium zu Nichte machen knnen!

    Bitte meldet euch! Vielleicht kriegen wir's noch hin!


    Liebe Grsse

  2. #2
    Ach du Schner Sonntag!

    Wenn du schon irgendwas gemacht hast, dass man da anrechnen kann, knnte es noch gehen. Denn bei Anrechnungen wird das ursprngliche Prfungsdaten bernommen. (Ich habe mir im Oktober noch freie Wahlfcher anrechnen lassen. Die stehen jetzt zB mit Juni 2010 im LPIS.)

    Wenn du also ein Auslandssemester gemacht hast (oder sonst etwas an einer anderen Uni), dann schau dir die Liste der Wahlfcher im Studienplan genau an. Vielleicht lsst sich da was machen.

    Und vergiss nicht, dem IT-Support an der WU eine Mail zu schreiben. Sonst drehen sie dir den Account ab.

    Viel Glck!

  3. #3

    Registriert seit
    Feb 2011
    Beitrge
    28
    Hallo Penguin!

    Danke fr den Hinweis mit den IT-Services!

    Zu den Anrechnung: An sich htte ich mehr als genug Fcher zur Anrechnung (Zweitstudium an der Hauptuni), jedoch finde ich keine direkte bereinstimmung.

    Die Frage ist, wie streng sie jetzt bei der Anerkennung vorgehen... Wenn man bedenkt, dass auch Philosophie unter den regulren Wahlfchern ist und in diesem Fach die Tests von zu Hause aus geschrieben werden konnten, drfte selbst die WU nicht zu streng vorgehen...

    Gibt es da Erfahrungen zum Thema "Kulanz"?

    Und wie gesagt, anscheinend wurden diese Pflicht-Wahlfcher von mehreren "bersehen"
    (es wird auch von Seiten der WU bemngelt, dass die Benennung und Trennung -->Wahlfcher/ Freie Wahlfcher<-- nicht glcklich gewhlt, jedoch gesetzlich so vorgeschrieben ist).

    Ist noch jemand in meiner Situation?

    LG

  4. #4
    Schick mal dem Kollegen Stalex03 eine Nachricht, der sammelt alle Leute ein, bei denen ein bisschen was fehlt.
    http://forum.oeh-wu.at/members/35402-Stalex03


    Zum Anrechnen: Da schickt die Abteilung fr Studienrecht eine Anfrage an das Institut, das die LVA an der WU macht. Es hngt also vom Professor ab, wie grozgig oder kleinlich angerechnet wird.

  5. #5

    Registriert seit
    Feb 2011
    Beitrge
    28
    Danke, Stalex hab ich schon kontaktiert - er hat prompt geantwortet. Schade, dass er nicht fr die WU arbeitet ...

    Ich bemhe mich gerade nach Krften, jemanden zu finden, der mir das Modul anrechnet. Leider sind viele schon in den Ferien.
    Ich befrchte halt, dass sich die Damen und Herren vom Studienrecht querstellen werden - also die Anfrage gar nicht erst bearbeiten werden.
    Heute war ja ganztgig zu.
    Morgen wei ich mehr.

    Bei der Bundes-H hat man mir gesagt, ich sei nicht die Einzige; es seien mehrere solche Flle bekannt.
    Vielleicht gibt's ein Weihnachtswunder...

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 12:02
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 10:22
  3. Falls jemand noch ein wahlfach braucht ...
    Von klubbhead im Forum Off Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 18:04
  4. Hilfe! Freies Wahlfach und Wahlfach
    Von Danii im Forum Common Body of Knowledge - 2. Abschnitt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 14:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •