Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Thema: Buha1 in 2 Tagen?

  1. #1
    Avatar von charmed
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    228

    Unhappy Buha1 in 2 Tagen?

    Kann man Buchhaltung 1 Prüfung durch 2 Tage Üben schaffen?
    Bzw. wie schafft man es am besten sich in kurzer Zeit für diese Prüfung vorzubereiten (wenn man schon ein bisschen Ahnung von Buha hat).

    Hat es schon wer von euch in so kurzer Zeit geschafft?

  2. #2

    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    62
    hallo,

    also es wird schon sehr schwierig werden ohne übung, aber es ist sicher schaffbar...

    ich würde dir empfehlen dir die gesamten MKs die online sind anzuschauen. dann schreibst du dir raus, welche bsp immer kommen (ohne buchungsliste), das sind dann insgesamt so ca 8 bsp. die rechnest du einfach immer und immer wieder durch, bzw schreibst du dir raus wie man vorgehen muss. wenn du noch zeit hast, schaust du dir auch die buchungsliste an. so sollte das eigentlich hinhauen... bei mir hats geklappt.

    lg caro

  3. #3

    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    268
    Zitat Zitat von charmed Beitrag anzeigen
    Kann man Buchhaltung 1 Prüfung durch 2 Tage Üben schaffen?
    Bzw. wie schafft man es am besten sich in kurzer Zeit für diese Prüfung vorzubereiten (wenn man schon ein bisschen Ahnung von Buha hat).

    Hat es schon wer von euch in so kurzer Zeit geschafft?
    das ist schon eine der blödesten frage, die ich hier gelesen habe.

    buha 1 in 2 tagen? dafür brauchst du mind. 1,2 wochen. und wenn du nicht buha 1 ordentlich beherrscht, kannst im 2. abschnitt einpacken was BH2, K2C und manche speziellen angeht.


    es hängt halt davon ab was du unter ein bisschen verstehst. rechne halt die musterklausuren durch mit deinem wissen und dann siehst ja ob es reicht
    Geändert von Godo der 1. (23.01.2008 um 18:41 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Wien Transdanubien
    Beiträge
    980
    Also ich stelle mir das unmöglich vor.

    Buchhaltung 1 in 2 Tagen ?
    Für mich unvorstellbar, vielleicht weil ich mit diesem Fach meinen persönlichen Krieg ausfechten muss (letztes Fach das mir aus dem 1. Abschnitt fehlt)

    Das verstehen der Beispiele ist nicht das Problem. Jedoch wird man ohne Übung mit ziemlicher Sicherheit scheitern. Denn die sture Übung ist für diese Prüfung essenziell. Weil man ist sonst viel zu fehleranfällig, und es reicht ein Fehler bei der Buchung für harte Punkteabzüge.
    Das Fach macht mich einfach fertig, aber ausser kämpfen bis zum Schluss bleibt mir nichts übrig

    By the way: Kostenrechnung 2 interessiert mich nicht, weil ich das als VWLer nicht habe, und Buchhaltung 2 soll ein geringeres Übel sein als das 1er.

  5. #5

    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    268
    geh das programm auf der buchhaltungs hp durch. das ist echt super.

  6. #6
    Avatar von charmed
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    228
    Danke euch für die Antworten...hab von ein paar Leuten gehört, die nur die MK sich ein paar Tage lang angeschaut/gerechnet haben und es geschafft haben, wollte deshalb auch eure Meinung hören.

    Hat irgendwer von euch, der am Freitag antreten wird ein paar Tipps (ev. von der Steiger) gehört, was diesmal zur Prüfung kommen könnte? Kann mir auch gerne eine PN schreiben....

  7. #7
    Avatar von chocomarker1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    236
    du... geh zum facultas geschäft bei der WU. Dort gibt es ein Klausurenskriptum das heißt "Buchhaltung 1" ... da sind 8 klausuren drinnen, die decken den kompletten stoff ab...

    ich hab diese 8 klausuren gemütlich in 1 woche gelernt...

    es geht sich aber gemütlich aus wenn du nur 1 tag zeit hast...

    aja die prüfung ist schon morgen, solltest irgendwie schaun dass du das noch besorgst, k.a. ob facultas jetzt um 18 oder 19 uhr schließt...

  8. #8
    Avatar von charmed
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von chocomarker1 Beitrag anzeigen
    du... geh zum facultas geschäft bei der WU. Dort gibt es ein Klausurenskriptum das heißt "Buchhaltung 1" ... da sind 8 klausuren drinnen, die decken den kompletten stoff ab...

    ich hab diese 8 klausuren gemütlich in 1 woche gelernt...

    es geht sich aber gemütlich aus wenn du nur 1 tag zeit hast...

    aja die prüfung ist schon morgen, solltest irgendwie schaun dass du das noch besorgst, k.a. ob facultas jetzt um 18 oder 19 uhr schließt...
    hab das skriptum besorgt, meinst es reicht völlig nur daraus zu lernen? hast dir die diversen Bsp nur angeschaut oder auch die Buchunglisten? Die B-Listen checke ich überhaupt nicht...

  9. #9
    Fettsack
    Guest
    Zitat Zitat von charmed Beitrag anzeigen
    hab das skriptum besorgt, meinst es reicht völlig nur daraus zu lernen? hast dir die diversen Bsp nur angeschaut oder auch die Buchunglisten? Die B-Listen checke ich überhaupt nicht...

    bis morgen willst du das schaffen?
    mit deinen fragen machst du schon dem hitman im EÖRI thread konkurrenz.

    ich würde einfach mal die arschbacken zamkneifen mich hinsetzen und die beispiele rechnen. deine scheine werdens dir nicht hinterherschmeißen. dafür muss man sich halt schon mal eine woche lang, 8 stunden täglich hinsetzen und lernen.
    ich habe die buchhungsliste nicht gekonnt und hab einen 3er bekommen.

  10. #10
    Avatar von holly_golightly
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    400
    charmed = hitman

  11. #11
    Avatar von chocomarker1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    236
    du solltest das skriptum KOMPLETT können, aus dem schlaf. dann wär dir ne 1 sicher. wennst die buchungsliste ned kannst...seh ich sowieso schwarz. weil buchungsliste ist eigentlich ein überbegriff für das stoffgebiet von bh, da kommt ja alles vor was man können sollte...fremdwährungen, fifo, bewerten, abschreiben...und das dann einfach dort eintragen. finds echt seltsam wieso DAS manche absichtlich auslassen weil sie meinen es is so schwer...

  12. #12
    Fettsack
    Guest
    mit buchungsliste, meinte ich eines der letzten kapitel, bei dem es nur noch um buchungsänderungen geht. die fremdwährungen, fifo, bewerten, abschreiben etc meinte ich natürlich nicht

  13. #13

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Wien Transdanubien
    Beiträge
    980
    Selbst wenn man das Klausurenskriptum durchgearbeitet hat, ist man vor Fehlern nicht gefeit. Zumindest geht es mir so. Buchhaltung ist meine Achillessehne und man kann nur hoffen, dass man bei der Prüfung keine dummen Fehler macht.
    Die Punkteabzüge sind heftig, man bucht richtig, man hat den richtigen Betrag, verschaut sich bei der Kontonummer und zack -3 Punkte auf die gesamte Buchung and so on.


  14. #14
    Fettsack
    Guest
    wennst du den mist irgendwann verstanden hast, dann geht das zeug wie im schlaf. soll ich dir nachhilfe geben?

    um dem herrn da oben nicht konkurrenz zu machen, sagen wir 15 euro
    Geändert von Fettsack (24.01.2008 um 22:35 Uhr)

  15. #15

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Wien Transdanubien
    Beiträge
    980
    wennst du den mist irgendwann verstanden hast, dann geht das zeug wie im schlaf.
    Ich habe das Zeug verstanden und schlafe dabei ein, um deinem Satz den richtigen Wink zu geben

    Nur ein gewisses Restrisiko kann man leider nie ausschalten, und nirgendwo habe ich mehr Angst vor Fallen und dummen Fehlern als bei der Prüfung.

    Gott, wenn ich die bloß ad acta legen könnte

  16. #16

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Wien Transdanubien
    Beiträge
    980
    2er !!!

  17. #17
    Fettsack
    Guest
    Gratuliere! jetzt kannst nachhilfe geben.

  18. #18

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Wien Transdanubien
    Beiträge
    980
    Stimmt !!!

  19. #19
    Avatar von chocomarker1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    236
    hä? deine klausur war innerhalb 1 tag korrigiert oder wie?

  20. #20

    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Wien Transdanubien
    Beiträge
    980
    Ich habe der Frau Dr. Steiger eine Email geschickt und sie hat scheinbar noch am selben Tag einige Prüfungen korrigiert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VWL Skript lernen in 4 Tagen schaffbar????????
    Von CrocodileDundee im Forum Grundlagen VWL (Fachprüfung Teil A)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 18:33
  2. K2C in 22 Tagen....
    Von agent0815 im Forum Kostenrechnung 2 und Controlling
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 21:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •