Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 71

Thema: mit welchen schnitt mit dabei?

  1. #21

    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    918
    ...da hört sich der Name aber nicht so toll an!

    Und wie wir alle wissen zählt ja für viele WU'ler mehr Schein als Sein.


  2. #22

    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Öh Forum
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von Greed_is_right Beitrag anzeigen
    und warum macht ihr dann nicht bbl ?!
    glaubt ihr etwa mit ibk werdet ihr gleich zum investmentbanker ?
    naja bei bbl muss man einen einstiegstest machen. und wenn man bei den 3 besten Noten des dpz keine 2,3 zusammenbringt, weiß ich nicht, ob man einen einstiegstest schafft...

  3. #23

    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    1190
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von suchfunktion Beitrag anzeigen
    naja bei bbl muss man einen einstiegstest machen. und wenn man bei den 3 besten Noten des dpz keine 2,3 zusammenbringt, weiß ich nicht, ob man einen einstiegstest schafft...
    So redet nur jemand der keinen Schimmer von diesem ET hat.
    Mit einer Woche Vorbereitung ist jeder dabei , normal reichen aber
    3 Tage.Und mit irgendeinem Notenschnitt hat das nichts zu tun.

  4. #24

    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    33
    ich will auch bbl machen aber ich bin nicht zum lernen gekommen,
    aber investmentbanking hört sich einfach viel interessanter an als bbl

    und bezüglich einstiegstest lernen,....was soll ich dazu sagen?

    lg

  5. #25

    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von suchfunktion Beitrag anzeigen
    naja bei bbl muss man einen einstiegstest machen. und wenn man bei den 3 besten Noten des dpz keine 2,3 zusammenbringt, weiß ich nicht, ob man einen einstiegstest schafft...
    das ist wohl die aller dümmste argumentation, die ich seit langem gehört habe

  6. #26

    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    1190
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von bahar2006 Beitrag anzeigen
    aber investmentbanking hört sich einfach viel interessanter an als bbl
    genau.ein triftiger grund es BBL vorzuziehen...

  7. #27

    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.855
    Zitat Zitat von Josip Beitrag anzeigen
    ...da hört sich der Name aber nicht so toll an!

    Und wie wir alle wissen zählt ja für viele WU'ler mehr Schein als Sein.


    Was ist denn das für ein Schwachsinn?

  8. #28

    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Öh Forum
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von Arno Nüm Beitrag anzeigen
    das ist wohl die aller dümmste argumentation, die ich seit langem gehört habe
    wieso denn? bei 3 von 6 oder sogar 7 Noten des 1. DPZ keinen Schnitt unter 2,3 zusammenzubringen ist wesentlich dümmer.

    Der Einstiegstest für BBL ist extrem leicht, das stimmt, aber noch leichter ist es hier einen halbwegs guten Notenschnitt zusammenzubringen.

    Naja hauptsache die ganze WU jammert wegen den Knock Out Prüfungen.

  9. #29
    tudorjones
    Guest
    die wu ist absolut ne schwuchteluni...

    EDIT: bzw. nicht die uni selber, sondern das gross der studentenschaft ist unter aller kanone

  10. #30

    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.855
    Zitat Zitat von tudorjones Beitrag anzeigen
    die wu ist absolut ne schwuchteluni...
    Ist das dein Coming-Out?

  11. #31

    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    1190
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von tudorjones Beitrag anzeigen
    die wu ist absolut ne schwuchteluni...

    EDIT: bzw. nicht die uni selber, sondern das gross der studentenschaft ist unter aller kanone
    stimmt ,zumindest die studentenschaft in den finance speziellen ( va loistl)
    ist zum vergessen

  12. #32
    tudorjones
    Guest
    Zitat Zitat von Jees Beitrag anzeigen
    Ist das dein Coming-Out?
    nein, fühlst du dich angesprochen?

  13. #33

    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.855
    Zitat Zitat von tudorjones Beitrag anzeigen
    nein, fühlst du dich angesprochen?
    Ja, du beleidigst meine Universität. Wenn es dir da nicht gefällt, dann, hopp, weg mit dir!

  14. #34

    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    1190
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von Jees Beitrag anzeigen
    Ja, du beleidigst meine Universität. Wenn es dir da nicht gefällt, dann, hopp, weg mit dir!
    zum einen hat er nicht die uni angeprangert sondern studenten wie dich
    und zum anderen bestätigst du mit deinen beiträgen nur seine these

  15. #35

    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.855
    Zitat Zitat von Greed_is_right Beitrag anzeigen
    zum einen hat er nicht die uni angeprangert sondern studenten wie dich
    und zum anderen bestätigst du mit deinen beiträgen nur seine these
    These? Vielleicht erhebst du seinen Schwachsinn gleich zu biblischen Psalmen

  16. #36

    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    757
    Zitat Zitat von tudorjones Beitrag anzeigen
    die wu ist absolut ne schwuchteluni...

    EDIT: bzw. nicht die uni selber, sondern das gross der studentenschaft ist unter aller kanone
    und was assoziierst du mit dem wort "schwuchtel"? sorry, aber ohne assoziation hat dein posting null aussagewert.

  17. #37
    tudorjones
    Guest
    Zitat Zitat von me_ Beitrag anzeigen
    und was assoziierst du mit dem wort "schwuchtel"? sorry, aber ohne assoziation hat dein posting null aussagewert.
    die wu ist eine uni fuer fuer leute, die auf wischi waschi stehen. das aeussert sich dann in den finance sbwls derart, dass die haelfte keine gescheite stochastik, finanzmathematik, statistik, programmieren usw. lernt, die eigentlich fuer den jobeinstieg (duennbrettbohrer finance ala m&a mal ausgenommen) essentiell sind. das niveau ist niedrig, damit die breite masse, die pruefungen besteht. einfachste modelle (binomial, black scholes) sind fuer die meisten schon boehmische doerfer. von statistik, inferenz und matrixalgebra will ich hier erst gar nicht anfangen. paper reading? fehlanzeige! programmieren? noch mehr fehlanzeige! wissenschaftlicher anspruch? ganz große fehlanzeige!

    die interessanten lvs habe ich mir alle als mischung aus management science, vwl und mathe zusammengesucht.

    also insgesamt sehr leichte kost, die sich in nahezu laecherlich einfachen pruefungen und "einsern" fuer leute aeussern, die in jeder mathematisch orientierten finance sbwl gnadenlos gescheitert waeren. und geht bei euren beurteilungen weniger auf meine polemik als auf den inhalt ein.

  18. #38

    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    1190
    Beiträge
    431
    das stimmt zum teil ,wobei man allerdings dazusagen muss dass man in einem
    bwl studium nicht zum vollblut quant ausgebildet wird , denn dafür gibt es andere studienrichtungen wie eben mathematik. Diese leute sind dann in investmentbanken fürs pricing etc zuständig.Aber ansonsten muss ich dir zustimmen ,viel brauchbares/anspruchsvolles lernt man an der wu nicht....
    Geändert von Greed_is_right (11.03.2008 um 20:05 Uhr)

  19. #39

    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.855
    Zitat Zitat von Greed_is_right Beitrag anzeigen
    viel brauchbares/anspruchsvolles lernt man an der wu nicht....
    Dann verzieh dich von der WU!

  20. #40
    tudorjones
    Guest
    Zitat Zitat von Jees Beitrag anzeigen
    Dann verzieh dich von der WU!
    lies nochmal den letzten satz. meine meinung steht und die kannst du auch nicht großartig widerlegen. noch ein hinweis mehr fuer meine wischi waschi these.

    und uebrigens: sehr gut argumentiert, das qualifiziert dich noch gleich viel mehr. und verziehen werde ich mich im sommer, weil ich dann fertig bin . adios!!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche SBWL, welchen Master, welchen Beruf macht ihr?
    Von tide im Forum allgemeine Themen & Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 19:15
  2. einführung RW zu schnitt für E&I?
    Von TentativeDraft im Forum Entrepreneurship und Innovation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 00:23
  3. mit welchem schnitt?
    Von sabs28 im Forum BWL der Klein- und Mittelbetriebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 15:00
  4. Wer ist dabei??
    Von Shine im Forum Personalmanagement
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 22:02
  5. Wie errechnet man den N-Schnitt?
    Von John5 im Forum allgemeines über SBWLs
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •