Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: 2. Abschnitt Übergangsfristen und SBWL

  1. #1
    Avatar von wire
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.840

    2. Abschnitt Übergangsfristen und SBWL

    Wie sieht es mit den Übergangsfristen für den 2. Abschnitt zur Zeit aus? Ist hier mit gewissen Toleranzen (außer dem bis jetzt offiziell verkündeten 1+2 Semestern) zu rechnen?

    Ich habe ansich keine Probleme mit dem Prüfungsaufwand bis WS 10/11 (bin vor 2006 im 2. Abschnitt gekommen), aber da ich meine SBWL immer verschoben habe und somit erst jetzt damit beginne, bekomme ich Probleme mit der Deadline wenn ich auch nur einen Vertiefungskurs nicht schaffen sollte.

    Gibt es in diesem Sinne Infos/Erwartungen ob es vielleicht doch noch Extra-Semester gibt (wie kurzfristig für den 1. Abschnitt). Oder vielleicht irgendwelchen individuellen Berücksichtigungen?

  2. #2

    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    108
    Ich muss auch Ende WS 10/11 fertig sein.
    Ich hoffe auch auf Kulanzlösungen für Härtefälle zB wenn nur mehr die Diplomarbeit oder ein/zwei Prüfungen fehlen. Wäre ein Wahnsinn, wenn man kurz vor Ende "zwangsumgestiegen" wird...
    Ich hoffe das die ÖH wieder ein/zwei Semester rausholen kann! :-)

    Lg

  3. #3
    Avatar von ksabine
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    223
    mir geht es genauso wie euch...
    fang jetzt auch die sbwls an...alles a jammer...hoff das sie da auch no etwas ändern...
    ich arbeite vollzeit, motiviation im keller - möchte einfach fertig werden...jetzt auch noch unter druck, es bis ende 2010 zu schaffen. hurra sag ich nur dazu.

    naja...

  4. #4

    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von ksabine Beitrag anzeigen
    mir geht es genauso wie euch...
    fang jetzt auch die sbwls an...alles a jammer...hoff das sie da auch no etwas ändern...
    ich arbeite vollzeit, motiviation im keller - möchte einfach fertig werden...jetzt auch noch unter druck, es bis ende 2010 zu schaffen. hurra sag ich nur dazu.

    naja...
    öh hat erreicht, dass kein studium geschlossen wird.....also bloß kein stress

  5. #5
    Avatar von berra
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    130
    was hilft dir das wenn die institute bald keine kurse mehr anbieten für diplomstudenten...

  6. #6
    Avatar von wire
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.840
    Zitat Zitat von katsiaryna Beitrag anzeigen
    öh hat erreicht, dass kein studium geschlossen wird.....also bloß kein stress
    Wie ist diese Aussage gemeint? - Man wird nach derzeitiger offizieller Haltung der Universitätsleitung gesperrt wenn man in den Übergangsfristen nicht fertig wird. Habe mich bei einer Service-Stelle der WU erkundigt und dies wurde mir bestätigt!

    Geschlossen werden die Studien wohl nach der letzten Übergangsfrist also bis SS 2012. Wenn du mehr, bzw. was anderes weißt, würde mich interessieren woher du das hast...

    Oder hast du gemeint, dass die ÖH erreicht hat, dass wir nicht "sofort" bei Einführung des Bachlor-Studien geschlossen wurden? Das wäre ja wirklich der Supergau gewesen...

    was hilft dir das wenn die institute bald keine kurse mehr anbieten für diplomstudenten...
    Das stimmt nicht ganz. Der Diplomstudienbetrieb muss solange aufrecht erhalten werden bis die letzte Übergangsfrist erfüllt ist - also jedenfalls bis SS 2012.

    Die Fristen bis dahin richten sich ja bekanntlich danach, wann man in den 2. Abschnitt gekommen ist. Also wenn man nach Übergangsregelung bis WS 11/12 fertig werden muss und das nicht schafft, wäre es rein organisatorisch sicher möglich länger zu machen. Nur ob man darf ist halt die Frage...

  7. #7

    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    314
    hm...hab mich geirrt, gilt nur für Bachelorstudierende....

  8. #8

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    42
    bis 2012 gibts sicher kurse, die müssen offen bleiben
    ich denk mal wenn 2,3 prüfungen am ende fehlen wirds dafür sicher eine lösung geben .. frist für 1. abschnitt wurde damals auch um 1 semester und dann sogar noch sommeruni verlängert
    zumindest hofft man das

  9. #9

    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    108
    Grüß euch!

    Im neuen WU/aktuell steht auf Seite 6 etwas erfreuliches und zwar: "...Nun gilt es die Frist für die Beendigung des gesamten Diplomstudiums im Auge zu behalten. Auch hier sind wir zuversichtlich eine Verlängerung erreichen zu können. Wir halten alle Diplomstudierenden auf dem Laufenden!"

    Das hört sich doch gut an! Aber ich verlass mich trotzdem nicht drauf...

    Lg Alexa

  10. #10
    Avatar von wire
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.840
    "...Nun gilt es die Frist für die Beendigung des gesamten Diplomstudiums im Auge zu behalten. Auch hier sind wir zuversichtlich eine Verlängerung erreichen zu können. Wir halten alle Diplomstudierenden auf dem Laufenden!"

  11. #11

    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    17
    Auch hier sind wir zuversichtlich eine Verlängerung erreichen zu können. Wir halten alle Diplomstudierenden auf dem Laufenden!"

    Das hört sich doch gut an! Aber ich verlass mich trotzdem nicht drauf...
    Ein Semester mehr wäre schon super, dann wäre bei mir wenigstens etwas Spielraum drinn... (Aber als alter Pessimist glaub ich natürlich nicht dran )

Ähnliche Themen

  1. Übergangsfristen für auslaufende Studienpläne
    Von Benedikt im Forum allgemeine Themen & Fragen
    Antworten: 1465
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 14:15
  2. Übergangsfristen
    Von Don_Matteo im Forum Bachelor Wirtschaftsrecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 19:53
  3. ÜBERGANGSFRISTEN WIRE 06 auf 09
    Von schreibtisch im Forum Bachelor Wirtschaftsrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 08:52
  4. Treffen anlässlich auslaufender Übergangsfristen im Diplomstudium
    Von wire im Forum allgemeine Themen & Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 20:02
  5. 2. Abschnitt und SBWL
    Von ovava_wu im Forum allgemeines über SBWLs
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 14:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •