Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wie wichtig sind die Kurse 2-4?

  1. #1
    Avatar von Bartleby
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    371

    Wie wichtig sind die Kurse 2-4?

    Guten Tag!

    Nachdem Kurs 2 und Kurs 4 nur abwechselnd angeboten werden und das die Planung vom gesamten Studium noch einen Tick erschwert, hätte mich interessiert, wie essenziell die FPVs bei UFC sind?

    Wenn man die Sachen auch ganz gut ohne Vorlesung lernen kann, würde ich nämlich zumindest einen der Kurse weglassen...

    lg
    Bartleby

  2. #2

    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    124
    Hallo!

    Ich habe alle 3 Kurse besucht. Es kommt drauf an, welcher Lerntyp Du bist und ob Du gut im Rechnen bist. Kurs 3 (Prof. Janschek) ist schon ziemlich rechenlastig (Investitionsentscheidungen - so ähnlich wie Finanzierung in der Step, jedoch anspruchsvoller & IFRS), der Kurs war für mich schon sehr wichtig!

    Kurs 2 (Prof. Neumann) und Kurs 4 (Prof. Speckbacher) sind interessant aber auch ziemlich leicht im Selbststudium machbar! Gefallen hat mir, dass Prof. Speckbacher auch einige Tipps zur Fachprüfung gegeben hat! Am 1. Okt. werd ich sehen, ob die Tipps hilfreich waren!

    Aja, und wenn Du die Kurse besuchst, hast Du die Möglichkeit je Kurs eine freiwillige Bonusklausur zu machen, wo Du pro Kurs bis zu 3 Pluspunkte sammeln kannst, die Dir auf die mündliche Fachprüfung angerechnet werden! Und Dir entsteht kein Nachteil, wenn Du keine Punkte erreichst, dann war es eben für Dich nur eine Übung! Du kannst also bis zu 9 Zusatzpunkte sammeln, ich habe 2 Bonusklausuren mitgeschrieben und war ganz zufrieden mit der "Ausbeute"! Vorallem weiß man auch ungefähr, wie die Fragen bei der FP aussehen könnten!

    Viel Erfolg,
    lg
    Sumsi

  3. #3
    Avatar von Bartleby
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    371
    Hallo,

    vielen Dank für deine Tipps!
    Dann werde ich mal sehen, wie es sich zeitlich bei mir ausgeht, Kurs 3 wird ja zum Glück im Sommer- und im Wintersemester angeboten, es sind eher Kurs 2 und Kurs 4 die Problembereiche.

    Aber vielen Dank für deine Antwort!

    lg
    Bartleby

  4. #4

    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    200
    kann mich dem nur anschließen - die Kurse 2 und 4 sind nett zum zuhören aber leicht im Selbsstudium erlernbar wenn man das nicht bereits in AMC III oder dem Grundkurs getan hat (mind. 50%)
    Kurs III ist empfehlenswert - hauptsächlich da es nur eine sehr weite Stoffabgrenzung gibt, das Skript unverständlich bis zum geht nicht mehr ist und vieles speziell im Gebiet der Investitionsrechnung in der Literatur sehr unterschiedlich behandelt wird
    Trotzdem ist es auch wenn man sich mit einem Gut zufrieden gibt ganz im Selbststudium zu machen denke ich

  5. #5
    Avatar von GoldmanSachs
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    64
    Kann man die Fachprüfung eigentlich schon Anfang des 2. Semesters machen?
    Auf der Institut Seite steht, dass dies erst im 3. möglich ist

  6. #6
    Avatar von Bartleby
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    371
    Wer jetzt erst anfängt, ist automatisch im neuen PI-Modus. Da ist nix mehr mit Fachprüfung.

Ähnliche Themen

  1. Wie wichtig sind SBWLs?
    Von utz im Forum Neu an der WU?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 14:54
  2. wie wichtig sind die keywords?
    Von xmaster im Forum Wirtschaftskommunikation III
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 19:26
  3. Reihenfolge der Kurse? WICHTIG!
    Von Tina1 im Forum Corporate Finance
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 17:37
  4. Wie wichtig sind die Vorlesungen?
    Von Florian im Forum Unternehmensrechnung & Revision
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 18:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •