Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kapitel 6 Fall 6

  1. #1

    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    98

    Kapitel 6 Fall 6

    Also ich denke mal hier geht's um die KG und die stille Gesellschaft, also ob Kommanditist oder stiller Gesellschafter. Auf die Unterschiede komme ich ja auch noch hin, aber wo liegt der Unterscheid beim Konkurs?

  2. #2

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von 2M0rph3u5 Beitrag anzeigen
    Also ich denke mal hier geht's um die KG und die stille Gesellschaft, also ob Kommanditist oder stiller Gesellschafter. Auf die Unterschiede komme ich ja auch noch hin, aber wo liegt der Unterscheid beim Konkurs?

    Bei der KG kommt es beim Konkurs zur Liquidation und zur Verwertung des Gesellschaftsvermögens, nach Befriedigung der Gesellschaftsgläubiger wird der Überschuss unter den Gesellschaftern erst verteilt.
    Bei der Stillen Gesellschaft ist der stille Gesellschafter im Konkurs Gläubiger.

  3. #3

    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von hellohello Beitrag anzeigen
    Bei der KG kommt es beim Konkurs zur Liquidation und zur Verwertung des Gesellschaftsvermögens, nach Befriedigung der Gesellschaftsgläubiger wird der Überschuss unter den Gesellschaftern erst verteilt.
    Bei der Stillen Gesellschaft ist der stille Gesellschafter im Konkurs Gläubiger.
    Super, danke!

  4. #4

    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von hellohello Beitrag anzeigen
    Bei der Stillen Gesellschaft ist der stille Gesellschafter im Konkurs Gläubiger.
    wobei der stille gesellschafter nur dann Gläubiger ist, soweit die höhe seiner eingezahlten einlage den Betrag des auf ihn fallenden Anteils am Verlust übersteigt. Und wenn der stille G seine einlage vor der insolvenzeröffnung noch nicht eingezahlt hat, muss er den anteiligen verlustbetrag voll in die insolvenzmasse einzahlen.

    achja, nur um der vollständigkeit halber. Der Begriff Konkurs wird als Überbegriff nicht mehr verwendet. Man müsste korrektheitshalber jetzt Insolvenz als Überbegriff verwenden. Die unterbegriffe sind dabei Konkursverfahren und Sanierungsverfahren.

Ähnliche Themen

  1. Kapitel 5 Fall 4
    Von TomBoy im Forum Wirtschaftsprivatrecht II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 14:27
  2. Kapitel 8, Fall 2
    Von MatthiasJäger im Forum Wirtschaftsprivatrecht II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 21:24
  3. Kapitel 7 - Fall 4
    Von ~vanilla~ im Forum Wirtschaftsprivatrecht II
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 14:52
  4. Fall 1 zu Kapitel 1
    Von moon im Forum Wirtschaftsprivatrecht II
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 17:54
  5. WPR 2 - Kapitel 2 - Fall 5
    Von susal im Forum Wirtschaftsprivatrecht II
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2004, 11:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •